Aktuelles 2017

05.09.2017

 

Erste Hilfe Kurs am Kind im Städtischen Familienzentrum Pfiffikus

                                   

Vom ersten Tag an entdecken Kinder voller Neugierde die Welt. Dies ist auch wichtig für die ungestörte Entfaltung der

Fähigkeiten des Kindes. Dieses Entdecken der Welt ist auch mit vielen kleinen und manchmal größeren Verletzungsgefahren für

die Kinder verbunden. Kindernotfälle stellen dann eine große Stress- Situation dar. Zum einen, weil sie seltene Erlebnisse sind

zum anderen, weil es um unsere „Kleinsten geht. Häufig kommen zu dem hektischen Unfallgeschehen noch die eigene Angst und

Betroffenheit hinzu, die dem ganzen eine Eigendynamik verleihen, aus der schwer herauszukommen ist.

Die erste Reaktion ist meist: „Ich weiß nicht, was ich tun soll“ oder „ich traue mich nicht, weil ich etwas falsch machen könnte.“

 

Um dieses zu entgehen bietet das Städtische Familienzentrum Pfiffikus Erlinghausen in seiner Einrichtung in Zusammenarbeit mit

dem Deutschen Roten Kreuz einen Erste Hilfe Kurs am Kind an.

Hierbei geht es speziell um die Baby und Kleinkinder Erstrettung.

 

Der Kurs findet am 12.09.2017 und 18.09.2017, jeweils von 18:00 Uhr- 21:45Uhr in den Räumlichkeiten des

Städtischen Familienzentrum statt.

Die Kursgebühr beträgt 35€.

 

 

Es sind noch Plätze frei. Interessierte Eltern, Erzieher, Großeltern und alle anderen die privat oder beruflich mit Kindern arbeiten,

können sich direkt im Städtischen Familienzentrum von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 7:30Uhr bis 16:00Uhr und freitags

von 7:30Uhr bis 14:00Uhr unter der Telefonnummer 02992/3131 anmelden. Oder per Mail

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Ihr Kiga-Team

 

 

 

 

17.08.2017

 

Liebe Eltern 

Wir möchten gerne am Mo., den 21.08.2017 mit den Kindern morgens um 8:30 Uhr gemeinsam nach Kohlgrund wandern.

Wir werden sehr wahrscheinlich querfeldein laufen, deshalb ziehen Sie ihrem Kind feste Schuhe an, in denen es sehr gut laufen kann.

Frau Thiele ermöglicht es den Kindern auf den Ponys zu reiten, aus diesem Grund geben Sie die Einverständniserklärung rechtzeitig im Kindergarten ab.

 

Liegt keine Einverständniserklärung vor, kann Ihr Kind nicht reiten.

 

Wir werden auf dem Weg nach Kohlgrund frühstücken, bitte geben Sie Ihrem Kind folgende Utensilien in einem passenden Rucksack mit. 

- dichte Flasche mit Getränk
- Brotdose mit Frühstück

Bitte denken Sie an eine passende Kopfbedeckung, angemessene Kleidung und Ihr Kind einzucremen.

(Bei schlechtem Wetter bleiben wir im Kiga)

Kinder die Ü-Mittag sind müssen bis Mo., den 21.08.2017 um 7:45 Uhr angemeldet sein, so dass wir die Fahrt in den Erzieherautos zurück planen können. Kinder Ü-Mittag müssen am Mo. den 21.08.2017 bis 7:45 Uhr einen Sitz in den Kindergarten mitbringen. Um diese Zeit bringen die Erzieher ihre Autos entsprechend der Kinderanzahl nach Kohlgrund. Spätere Anmeldungen sind dann nicht mehr möglich.

Kinder ohne Kindersitz können nicht mitgenommen werden.

Wir freuen uns auf einen schönen Wandertag.

Ihr Kiga-Team